Zum Inhalt springen

Herzensangelegenheiten

Verlobung, Hochzeit oder andere Herzensangelegenheiten…

Professionelle Fotos in Händen zu halten, hat noch niemand bereut, keine Fotos einer Herzensangelegenheit zu haben hingegen schon





Bildbeispiele


Die Spannung vor dem Versprechen, euer herzhaftes Lachen, eure Lebensfreude, eure Freudentränen, eure Schönheit. Ich folge euch durch eure größten Abenteuer und erzähle eure Geschichte.


Ihr habt Fragen, wir haben Antworten!

Frage: Warum Duzen Sie mich?
Antwort: Ich möchte nicht unhöflich sein, aber ihr entscheidet euch dafür, dass ich bei einem wunderbaren, ganz persönlichen Moment dabei sein darf. Ich werde euch einen ganzen Tag begleiten. Da ist es für euch leichter, mich mit Daniel (oder für die mit Namensschwäche, Hey Du! oder Fotograf, komm mal) anzusprechen. Wenn Sie aber darauf Wert legen, können wir uns natürlich auch Siezen.


Frage: Wozu Verlobungsfotos?
Antwort: Paar- oder Verlobungsfotos sind eine großartige Möglichkeit, um euch daran zu erinnern wie ihr in den frühen Jahren eurer Beziehung wart. Zusätzlich könnt ihr diese Fotos für eure Hochzeitseinladung verwenden.
Bonus: Wenn ihr euch Sorgen darüber macht vor der Kamera nervös zu sein oder unnatürlich zu wirken, ist dieses Shooting ein großartiger Icebreaker.

Frage: Was sollen wir bei unserem Paar- oder Verlobungsfotos tragen?
Antwort: Prinzipiell ist es wichtig, dass ihr euch in eurem Outfit wohl fühlt, vielleicht Kleidung die euch Selbstvertrauen gibt.
Ob sportlich im, T-Shirt oder im Hemd, mit oder ohne Anzug, im Kleid oder in Jeans: Zwei unterschiedliche Outfits bieten die Möglichkeit aus einem zwei Shootings zwei zu machen. Von Vorteil ist es natürlich, wenn eure Kleidung nicht verwaschen, sondern neuwertig ist. Aber auch das ist kein muss.

Frage: Wann sollen wir unser Paar-/Verlobungsshooting buchen?
Antwort: Jederzeit! Wahrscheinlich ist es sinnvoll das Shooting spätestens ein paar Monate vor der Hochzeit zu machen, so könnt ihr die Fotos auch für euere Hochzeitseinladung verwenden.

Frage: Wo sollen wir unser Fotoshootings machen?
Antwort: Da ist die Antwort nicht so einfach. Ihr könnt euch einen Ort aussuchen der für euch oder eure Beziehung Bedeutung hat oder ihr sucht euch einen Ort aus, der mit der Ästhetik der Fotos die ihr euch vorstellt übereinstimmt. Möglich wären zum Beispiel ein urbaner Style, im Wald oder ein schöner Park. Ich empfehle euch natürlich gerne eine Location.

Frage: Können wir unser Kind oder unsere Kinder mitnehmen?
Antwort: Unbedingt! Wenn Kinder bereits euer Leben bereichern, würde etwas auf den Fotos fehlen. Um auch schöne Fotos zu zweit aufnehmen zu können, empfehle ich, dass eure Kind erst zu uns kommen, wenn wir die Paarfotos gemacht haben. Also Babysitter, Onkel, Tante oder Großeltern nicht vergessen 😉

Frage: Wir haben einen Hund, darf der auch mit zum Shooting?
Antwort: Ja, natürlich! Da kommt es ein wenig auf die Location und das Temperament des Hundes an. Im Zweifel ist es aber ratsam, jemand mitzunehmen, der ein wenig mit den Hund spazieren gehen kann.

Frage: Gibt es etwas, das wir sonst noch beachten sollten?
Antwort: Ja, das wäre großartig! Es wäre von Vorteil, wenn ihr euch euren Termin so auswählt, dass ihr am Vorabend früh ins Bett kommt. Augenringe sind sicher nicht die Ringe, die ihr auf euren Hochzeitseinladungen haben wollt.

Frage: Was kostet denn so ein Verlobungsshooting?
Antwort: Hier meine Preisliste

PLAN - PRICE

Description

text

text

text

text

text

text

1 Stunde

Perfekt für alle, die schon ein Shooting hatten

Fotos als Download

eine Location nach Wahl

inkl. Bildbearbeitung der Fotos

20 Fotos in einer Fotobox


299 €

2 Stunden

Das ist die beliebteste Session unter den Verlobungsangeboten. 

Zwei Stunden bieten euch genug Zeit für viele Bilder. 

 

Fotos als Download

ein bis zwei Locations/Outfits nach Wahl

inkl. Bidbearbeitung der Fotos

20 Fotos in einer Fotobox


420 €

4 Stunden

Mehr als genügend Zeit zum Entspannen.
Vier Stunden machen aus euch und der Kamera beste Freunde.

 

Fotos als Download

ein bis zwei Locations/Outfits nach Wahl

inkl. Bidbearbeitung der Fotos

50 Fotos in einer Fotobox

auf Wunsch mit Visagistin

720 €


Frage: Warum bist du Hochzeitsfotograf geworden?
Antwort: Ich fotografiere schon seit meiner Jugend und hab seither nicht aufgehört. Wenn ich nicht gerade Hochzeiten fotografiere, fotografiere ich Portraits oder ich fotografiere für Zeitungen, Firmen oder Vereine. Anfangs habe ich nur von Zeit zu Zeit Hochzeiten für Bekannte, Freunde und deren Bekannten fotografiert. Bald habe ich jedoch gemerkt, dass ich Hochzeitsreportagen und Hochzeitspaarfotos sehr spannend finde. Der Hochzeitstag ist der Tag der großen Gefühle. Emotionen von euch einzufangen und Fotos zu machen, die ihr auch noch euren Kindeskindern gerne herzeigt: Das ist mein Anspruch. 

Frage: Kennst du unsere Hochzeitslocation?
Antwort: Ich kenne viele Locations, alle natürlich nicht. Als Reportagefotograf dokumentiere ich eure Hochzeit so natürlich wie es sich ergibt. Um die besten Plätze für das Paarshooting aber auch für Gruppenfotos zu finden, komme ich schon früher zu eurer Hochzeitslocation und finde die schönsten Plätze.

Frage: Welches Equipment verwendest du?
Antwort: Ich verwende ausschließlich Nikon Vollformatkameras, meist am letzten Stand der Technik. Vom Weitwinkelobjektiv über verschiedene Fixbrennweiten bis zum Teleobjektiv ist alles dabei. Für die Paarfotos verwende ich gerne mein mobiles Blitzsystem von Elinchrom.

Frage: Fotografierst du kleine, große, gleichgeschlechtliche, jüdische, christliche, persische, indische, nicht religiöse, standesamtliche, alternative, … Hochzeiten?
Antwort: Ja, natürlich! Ich fotografiere euch in jeder Lage sehr gerne.

Frage: Müssen wir vorher sagen, ob wir die Fotos in Schwarz-Weiß oder in Farbe haben wollen?
Antwort: Nein, ich mache alle Fotos im RAW-Format. Das bietet mir die Möglichkeit, die Fotos zu bearbeiten. Jedes Foto kann in Schwarz-Weiß oder in Farbe geliefert werden.

Frage: Was werdet ihr bei unserer Hochzeit tragen?
Antwort: Das kommt ganz auf eure Hochzeit an. Plant ihr eine klassische Hochzeit im dunklen Anzug werde ich ebenfalls einen anhaben, meine Kollegin kommt ebenfalls in einem dunklen klassischen Outfit. Solltet ihr eine lockerere Feier planen, kommen wir natürlich auch gern legerer. Tracht ist gefragt? Auch kein Problem. 

Frage: Bekommen wir von  jedes einzelne, gemachte Foto von euch?
Antwort: Nein, werdet ihr nicht. Wir löschen doppelte, unscharfe und Testfotos, aber auch Fotos auf den jemand einen nachteiligen Gesichtsausdruck hat. Wir verbringen Stunden damit eure Fotos auszuwählen, zu bearbeiten und zuzuschneiden. Wir schauen uns im Zweifel Vergrößerungen der Fotos an und checken, ob sie wirklich scharf sind.

Frage: Wir heiraten außerhalb von Wien, im Ausland, auf einer Insel,… kommt ihr auch mit?
Antwort: Ja sehr gerne! Wir bereisen gerne die ganze Welt! Je nach Packet sind reisen innerhalb von Österreich abgedeckt, für Wege darüber hinaus kommen lediglich Transport und Unterbringungskosten hinzu, die Preise für eure Fotoreportage ändern sich nicht.

Frage: Was machst du bei Regen?
Antwort: Regenschirme einpacken 😉 Wir haben ein paar hübsche weiße Schirme. Einerseits findet sich meist eine Möglichkeit im Inneren zu fotografieren, andererseits gibt es wunderbare Möglichkeiten bei Regen schöne Fotos zu machen. Solltet ihr Fotos bei Sonnenschein machen wollen, können wir das gerne nachholen. In diesem Fall kann ich euch ein Paarshooting anbieten – zum reduzierten Preis.

Frage: Werdet ihr bei der Trauung mit Blitz fotografieren?
Antwort: Wir haben zur Sicherheit immer Aufsteckblitze mit, bisher war es aber nie notwendig bei der Trauung den Blitz zu verwenden. Wir wollen so gut es möglich ist im Hintergrund bleiben. Am Abend, beim ersten Tanz oder anderen Gelegenheiten verwenden wir dann gerne Blitze, da es dann meist dunkel ist.

Frage: Schön wenn ihr die Trauung nicht stören wollt, aber das Kameraklicken bleibt ja trotzdem, oder?
Antwort: Wir haben Kameras bei denen das Klickgeräusch ausgeschaltet werden kann, das ist besonders bei der Trauung praktisch damit das Ja-Wort nicht im Kameraklicken untergeht 😉

Frage: Wir haben dich für sechs Stunden gebucht, nachdem sich alles ein wenig verspätet hat, hätten wir dich aber gerne ein wenig länger, geht das denn?
Antwort: Überhaupt kein Problem, wir zählen nicht die Minuten… solltet ihr uns nur ein paar Minuten länger brauchen sind wir nicht kleinlich. Stunden, die nicht in das Paket fallen, werden je nach Paket einfach zusätzlich verrechnet. Wie lange ihr uns dabei haben wollt, besprechen wir vor der Trauung. Kommt es zu Überstunden wenden wir uns im passenden Moment an euch. Ihr müsst also nicht immer auf die Uhr schauen.

Frage: Können wir ein Hochzeitsalbum bekommen, auch wenn wir nicht das All-inclusive Paket buchen? Oder ein zweites?
Antwort: Überhaupt kein Problem, das machen wir sehr gerne. Ob Hochzeitsalben oder Fotoboxen, viele Paare haben gerne etwas zum Angreifen, Aufhängen und Weitergeben. Je nach Wunsch sind die Kosten unterschiedlich.

Frage: Wir kennen jemand der/die gute Fotos als Hobby macht. Kannst du mit diesen Menschen zusammen arbeiten?
Antwort: Wie soll ich das möglichst freundlichen sagen… Wenn möglich vermeiden! Ich fotografiere gerne mit meiner Kollegin, weil wir ein eingespieltes Team sind. Wir wissen was der andere gerade macht, wo wir uns nicht im weg stehen und wo der beste Ort ist, um den anderen zu ergänzen. Solltet ihr Pakte buchen, bei dem ich ohne Kollegin komme, freue ich mich über jemand der beim Paarshooting mithilft. Sei es um den Schleier im richtigen Moment hochzuhalten und fallen zu lassen oder mir zum Beispiel beim Tragen des Equipments hilft.

Frage: Habt ihr noch eine prinzipielle Empfehlung zum Thema Fotos bei unserer Hochzeit?
Antwort: Ich würde euch empfehlen alle Gäste zu bitten auf das fotografieren mit Kamera oder Smartphone, insbesondere bei der Trauung zu verzichten. Einerseits können alle Gäste eure Feier wahrhaftiger erleben wenn sie nicht darüber nachdenken wie sie auf ihren Smartphone den Blitz einschalten, den Ton abschalten oder von wo aus sie ein besseres Bild machen könnten. Andererseits schauen eure professionellen Fotos wohl besser ohne Smartphones vor den Gesichtern eurer Gäste aus. Ganz abgesehen davon würden wir uns gerne auf euch, eure Wünsche und die Faszination in den Augen eurer Gäste konzentrieren und nicht von wo aus wir ein Foto machen könnten bei den uns niemand anderer mit Kamera im Weg steht.

Frage: Wann sollen wir euch buchen?
Antwort: Sobald ihr eine Location und einen Termin habt, ist es wohl eine gute Idee zu buchen. Bei den Buchungen gilt first come, first serve. Wochenendtermine sind besonders begehrt.

Frage: Schön und gut, aber was wird das alles kosten?
Antwort: Das hängt komplett von euren Wünschen und Vorstellungen ab. Wir bieten alles zwischen ein paar Stunden und einer Fotobegleitung für den ganzen Tag an. Ich komme gerne alleine zu euch, oder meine Kollegin begleitet euch an euren einzigartigen Tag ebenfalls und bringt einen zweiten Blickwinkel mit.
Die meisten Paare geben um die 1600 Euro aus. Egal für welches Pakte ihr euch entscheidet, wir geben immer unser bestes. Solltet ihr euch in keinen der Angebote wiederfinden, kann ich euch gerne ein perfekt zugeschnittenes Angebot unterbreiten. Hier jetzt mal die aktuellen Hochzeitspakete.

PLAN - PRICE

Description

text

text

text

text

text

text

text

text

text

text

text

Smart

Erstgespräch in Wien

ein Fotograf

4 Stunden

JPEG-Datei in HiRes

200 Fotos

Foto Retusche inkl.

Download

Wien und Altaussee*



jede weitere Std 160€

650€

Basic

Erstgespräch in Wien

ein Fotograf

5 Stunden

JPEG-Datei in HiRes

300 Fotos

Foto Retusche inkl.

Download und DVD

Altaussee, Wien und Umgebung*

Onlinegallerie

30 Fotos in einer Box

jede weitere Std 160€

899€

Classic

Erstgespräch in Wien

zwei FotografInnen

6 Stunden

JPEG-Datei in HiRes

450 Fotos

Foto Retusche inkl.

Download und DVD

Altaussee, Wien und Umgebung*

Onlinegallerie

50 Fotos in einer Box

jede weitere Std 160€

1499€

Premium

Erstgespräch in Wien

zwei FotografInnen

8 Stunden

JPEG-Datei in HiRes

600 Fotos

Foto Retusche inkl.

Download und DVD

Altaussee, Wien, NÖ, Bgld*

Onlinegallerie

100 Fotos in einer Box

jede weitere Std 160€

1649€

All-inclusive

Erstgespräch in Wien

zwei FotografInnen

12 Stunden

JPEG-Datei in HiRes

800 Fotos

Foto Retusche inkl.

Download und DVD

ganz Österreich*

Onlinegallerie

Fotobuch in einer Box

jede weitere Std 160€

2050€

Bei allen Preisen ist die Umsatzsteuer schon inbegriffen.

Bei der Retusche wird der Kontrast, die Farbwerte, die Helligkeit und andere Werte für jedes Bild individuell angepasst. Weiters werden störende Details entfernt.

* Ich begleite Sie gern an Ihren Hochzeitstag auch wenn Sie außerhalb des Aktionsortes heiraten. Sei es in ganz Österreich, in Europa oder Weltweit. Zu den angegebene Paketpreisen kommen dann noch zusätzlich Reise- und Übernachtungskosten.

Frage: Können wir dich bar bezahlen?
Antwort: Nein, leider nicht. Ich besitze keine Registrierkasse, aber ich kann euch neben der klassischen Überweisung auch paypal als Zahlungsmöglichkeit anbieten.


Frage: Fotografierst du auch Portraitfotos, Schwangerschaftsfotos oder andere Veranstaltungen?
Antwort: Ja, ich fotografiere Menschen in allen Lebenslagen, ich fotografiere euch als Paar, bei der Hochzeit, in Erwartung des Nachwuchses, als Familie, bei der Arbeit,… schaut mal auf meine Website.

Frage: Ich hätte noch eine offene Frage, und zwar …. ?
Antwort: Diese und andere Fragen beantworten wir euch sehr gerne.
Schreibt uns einfach oder ruft gerne auch an. Hier kommt ihr am schnellsten zu euer Antwort. Rechts unten könnt ihr mir direkt eine Frage schicken, andere Kontaktmöglichkeiten findet ihr am Beginn der Seite.


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.